Die Herausforderungen, Probleme und Einsatzfelder – worauf ich mich spezialisiert habe

 

In Teams der Behindertenhilfe, in einer anspruchsvollen und verdichteten Arbeit mit Klienten, deren Selbstmitteilungsfähigkeiten stark eingeschränkt sein können, kann es zu unterschiedlichen Einschätzungen über die Art der Assistenzleistungen kommen.
Dies ist oft der Ausgangspunkt für Konflikte, die sich bei hohen Anforderungen, Druck durch Veränderungsnotwendigkeiten und von im Stress nicht ausreichenden Konfliktbewältigungsmöglichkeiten der Beteiligten zu Situationen verdichten können, die keine Unternehmensleitung gerne sieht:

 

    • Die Situation in einem Team von Ihnen ist heikel? Der Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen eines Klienten, evtl. Übergriffe auf Mitarbeitende, Konflikte untereinander darüber, welche Richtung im Umgang mit dem Klienten nun die richtige sei, schwelen im Verborgenen und lähmen das Team?
    • In Ihren Teams kommt es zu Lagerbildung (innerhalb eines Teams, Wohnen vs. Nachtdienst, Wohnen vs. Tagesförderstätte oder Schule, etc.), einzelne Mitarbeitende lassen sich nicht mehr integrieren, das Betriebsklima und die Arbeitszufriedenheit leidet?
    • In einem Ihrer Teams wird alle Energie auf die Konflikte untereinander verwendet – die Klienten sind dabei nicht mehr im Fokus, reagieren jedoch mit einer Zunahme von herausforderndem Verhalten (werden so also zu Symptomträgern), auf das die Mitarbeitenden nun erst Recht keine Antwort mehr finden?
    • Sie haben den Eindruck, die Bewertungs- und Handlungskompetenzen eines Ihrer Teams in Hinblick auf die Klienten (oft an großer persönlicher Betroffenheit zu erkennen), die Abgrenzungsfähigkeiten und infolgedessen die notwendigen Problemlösungsideen werden immer weniger?
    • Infolge von oben geschilderten Situationen fehlen die Arbeitsbewältigungsfähigkeiten (insbesondere Stressbewältigung) und angemessene Konflikt,- Kommunikations- und Moderationstechniken in den Teams, so dass es zu vermehrten Fehltagen wegen Krankheit, Prozessen innerer Kündigung, Burn-Out-Erkrankungen und Versetzungsanträgen kommt?
    • Ein Team Ihrer Einrichtung hat mit Veränderungsnotwendigkeiten (sei es organisatorischer, fachlicher oder personeller Art) so große Probleme, dass alles nur um die Abwehr der Neuerungen kreist und die Qualität der Arbeit und das Betriebsklima zwischen Mitarbeitenden und Leitung von Vertrauensverlust gekennzeichnet ist?

Es sind diese lähmenden Konstellationen, in denen sich Kollegen und Kolleginnen wiederfinden können und auf die ich mich spezialisiert habe. Wenn Sie bei dieser Aufzählung an eines Ihrer Teams denken müssen, sprechen Sie mich gerne an und vereinbaren ein Gespräch!